Markus Genesius/WOW123. Inner Conflict

Markus Genesius, 1974 in Bremen geboren, ist einer der wichtigen Vertreter der zweiten Generation der deutschen Graffiti- und Straßenkunstszene. Nach vielen Jahren weltweiter Tätigkeit unter dem Pseudonym WOW123 verlagerte er vor einiger Zeit seinen Schwerpunkt auf die zeitgenössische Kunst, ohne dabei seine ursprünglichen Wurzeln aus den Augen zu verlieren. Seit gut 10 Jahren bewegt er sich zwischen urbaner Kunst und der klassischen Kunstszene und arbeitet in beiden Bereichen parallel. In seinen Gemälden arbeitet er an einer Mischung aus konstruktiven Konzepten und freier, intuitiver, gestischer Malerei in der Tradition des Informel oder des Abstrakten Expressionismus der 50er Jahre. Dabei schafft er einerseits dynamische, bewegte Bilder in kräftigen Farben und andererseits abstrakte Kompositionen von minimalistischer Anmutung, kompakte freistehende Figuren oder freie geometrische Konstruktionen von kontrollierter Dynamik, die sich von diesen gänzlich lösen. Dieses umfangreiche Buch dokumentiert die Entwicklung von Markus Genesius sowohl im Bereich Graffiti und Urban Art als auch im klassischen Kunstbetrieb von den Anfängen bis heute.

Erschienen 2020
Texte Ingo Clauß, Albert Darboven, Katharina Galladé, Ingmar Lähnemann, Rainer B.Schossig, Katerina Vatsella
Sprachen Englisch, Deutsch
Gestaltung Bernstein GmbH, Bremen
Format 21,5 x 30 x 3,5 cm
Seiten 338
Abbildungen 387
Druck Gutenberg Beuys Feindruckerei, Langenhagen
ISBN 978-3-947225-12-5
Künstler Markus Genesius

Preis 39.90 €
Versand zzgl. 6 € (im Inland)

in den Bestellkorb legen