konkret bremen

Die Publikation„konkret bremen“ dokumentiert eine zweiteilige Ausstellung in der Städtischen Galerie Bremen, in der 2019 und 2020 Konkrete Kunst aus Bremen und der Region vorgestellt wurde. Insgesamt 27 künstlerische Positionen wurden dabei präsentiert, die zwar einem konkreten Ansatz folgen, aber über die historisch festgelegten Grenzen der Konkreten Kunst individuell hinausgehen. Auch wenn ihre Ausgangspunkte unterschiedlich sind, ist den Künstlerinnen und Künstlern aus mehreren Generationen gemeinsam, dass ihre Arbeiten gegenstandslos, nicht figurativ und nicht narrativ sind. Zudem ist ihre künstlerische Sprache häufig formal reduziert und befragt oft die eigenen künstlerischen Mittel und Materialien. Als Medien wurden Malerei, Skulptur, Rauminstallation, Video und Videoperformance genutzt.

Hrsg. Städtische Galerie Bremen
Erschienen 2020
Texte Ingmar Lähnemann, Simone Schimpf
Sprachen Deutsch
Gestaltung kohodesign, Bremen
Format 15 x 21 cm
Seiten 136
Abbildungen 65
Druck BerlinDruck, Achim
ISBN 978-3-947225-15-6

Preis 25 €
Versand 4

in den Bestellkorb legen