Marikke Heinz-Hoek. Es wird gewesen sein

Diese Publikation von Marikke Heinz-Hoek ist als originalgetreue Nachbildung eines von bisher insgesamt acht Künstlerbüchern erschienen, die sie seit vielen Jahren als autobiografische Dokumentation führt. Es sind frei komponierte Text- und Fotoseiten, thematisch assoziativ zusammengestellt. Alte Firmenjournale für die Buchhaltung dienen der Künstlerin dabei als Alben. Darin sind Fotografien von sich und ihrer Familie seit der eigenen Kindheit zu sehen, viele eigene Texte sowie Korrespondenz mit Freundinnen und Freunden, Briefe, Postkarten oder Faxe. Und immer wieder Zeichnungen, von rührenden Kinderzeichnungen bis zu ausdrucksvollen Skizzen von heute; eigene Werke aber auch einige von Kollegen. Zusammengehalten wird diese Fülle an Lebenserinnerungen durch handschriftliche Texte in einer für Marikke Heinz-Hoek typischen, fließenden Schreibschrift, welche Fotos, Zeichnungen oder frühere Texte in allen Leserichtungen kommentiert und immer wieder Bezüge zwischen früher und der Gegenwart schafft.

Im dazugehörigen Begleitheft finden sich Texte und Interviews, die anlässlich von zwei großen Ausstellungen der Künstlerin in 2018/2019 entstanden: im Museumsquartier Osnabrück und dem Syker Vorwerk -Zentrum für Zeitgenössische Kunst, Syke.

Erschienen 2018
Texte (im Begleitheft) Nicole Giese, Nils Arne Kässens, Katerina Vatsella, Mduduzi Xakaza
Sprachen Deutsch, Englisch
Gestaltung Arne Olsen
Format 32,5 x 28 cm, Hardcover
Seiten 160 Seiten (Begleitheft: 18 Seiten)
Abbildungen 158
Druck Best Price Printing
ISBN 978-3-947225-04-0
Künstler Marikke Heinz-Hoek

Preis 35 €
Versand zzgl. 5 €

Bemerkungen Ein loses Grafikblatt ist jedem Exemplar beigelegt. Einem Teil der Auflage ist eine DVD mit dem Video "Hidden Feelings" beigefügt.

in den Bestellkorb legen